Zahnprothesen - weit mehr als nur ästhetischer Zahnersatz

In der Prothetik geht es nicht allein um Ästhetik, sondern um echte Lebensqualität. Perfekter Zahnersatz muss eine Vielzahl hoher Ansprüche erfüllen: festsitzend, funktionstüchtig, optisch vom Naturzahn nicht zu unterscheiden. Weiße, ebenmäßige Zähne eben – wie man sie sich schon immer erträumt hat.

Die Leistungen des Zahnarztes sind dabei ebenso vielfältig wie anspruchsvoll. Die Zeiten, in denen viel gesunde Zahnhartsubstanz für einen klassischen Zahnersatz entfernt werden musste, sind glücklicherweise passé. Heute verwendet der Zahnarzt extrem schonende Techniken, bei denen nur noch minimal gesunde Zahnhartsubstanz geopfert werden muss. Bei allen prothetischen Aspekten ist ein Kriterium von besonderer Bedeutung: die Sicherstellung bzw. die Wiederherstellung der Funktion des Gebisses. Im Zuge jeder prothetischen Arbeit zählt die Kiefergelenksvermessung zum Standard. Hierdurch kann man einem Großteil funktioneller Störungen wie bspw. Kopfschmerzen vorbeugen bzw. einzelne Symptome wie Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule vermeiden.

Zahnärztliche Prothetik ist heute ein medizinisches Fachgebiet, das sich insbesondere mit der oralen Wiederherstellung von schadhaften und fehlenden Zähnen befasst. Neben dem klassischen herausnehmbaren Zahnersatz (Teilprothese oder Vollprothese) bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Nordhorn (Kreis Grafschaft Bentheim) in Zusammenarbeit mit langerfahrenen Zahntechnik-Spezialisten individuell maßangefertigten Zahnersatz – selbstverständlich aus vollständig metallfreier (biokompatibler) Zahnkeramik. Kronen, Brücken, Veneers sowie Inlays und Onlays fertigen wir mittels computergestützter Vermessung in kurzer Zeit und nur wenigen Behandlungssitzungen.